Menu 2

Cross references

Content

Berufserfahrung

Seit Januar 2006 Trainerin und Coach im arbeitsmarktpolitischen und berufsspezifischen Kontext:
  • Themenschwerpunkt: Veränderung der aktuellen Lebenssituation und der Lebensperspektive durch den Verlust von Arbeit - Arbeitslosigkeit und die Auswirkungen auf Partnerschaft, Familie und soziales Umfeld

  • das Ziel: Neuorientierung und die Entwicklung von neuen Perspektiven - konkrete Hilfestellung bei der Bewerbung, Ressourcenarbeit und damit die Stärkung des Selbstvertrauens

Von März 2008 - Dezember 2009: Projektarbeit im interkulturellen Bereich:

  • Erarbeitung von Möglichkeiten und Wegen der Integration von Menschen mit ausländischer Herkunft auf dem Arbeitsmarkt

Seit November 2006: Mediatorin in freier Praxis

  • Mein Ziel: Menschen zu unterstützen in außergewöhnlichen bzw. konflikthaften Lebenssituationen ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und den nächsten Schritt für ein konstruktives Miteinander trotz unterschiedlicher Standpunkte zu gehen
  • Mein Schwerpunkt: Familienmediation
    deswegen seit Sommer 2008 Co-Mediatorin mit dem Angebot der finanziell geförderten Familienmediation nach dem Familienlastenausgleichsgesetz.

Neue Bereiche meiner Tätigkeit als Mediatorin:

  • Schulmediation:  Beispiel: Pilotprojekt an einer Hauptschule, 3. Klasse

  • Lehrlingsmediation

Weiterführende Informationen:

Footer

Copyright 2017 Angelika Ott     01.08.2011 19:25

End of page